Zum Inhalt

Neues

Erasmus+ Projekt: Lit. Up Your Phones: A Digital Toolkit for ESL/EFL Classroom to Combat Social Inequalities in Times of Covid19 Crises (DigLit)

Die Narrative Didactics Forschungsgruppe wird aktiv an dem Erasmus+ Projet DigLit ab Juli 2021 unter der Leitung von Prof. Roberta Maierhofer und Prof. Hermine Penz mitforschen. Gemeinsma wird das 24-monatige Bildungsprojekt mit Ca’Foscari Universität Venedig (IT), Universität Pésc (HUN), Ursulinen Gymnasium Graz (AUT), Liceo Scientifico Tron Schule (IT) und Pécsi… Weiterlesen »Erasmus+ Projekt: Lit. Up Your Phones: A Digital Toolkit for ESL/EFL Classroom to Combat Social Inequalities in Times of Covid19 Crises (DigLit)

Pädagogische Hochschule Steiermark: Democracy 3 – Game-based learning und 21st century skills

Am 14. Dezember 2020 wurde im Rahmen des Fortbildungsprogramms der PH Steiermark für das Wintersemester 2020/21 Democracy 3 – Game-based learning und 21st century skills von Andreas Schuch virtuell abgehalten. Andreas Schuch hat in dieser Fortbildung die Regierungssimulation Democracy 3 von Positech Games und verschiedene Anknüpfungspunkte für den Unterricht in… Weiterlesen »Pädagogische Hochschule Steiermark: Democracy 3 – Game-based learning und 21st century skills

Digitales Storytelling in der Hochschullehre bei der Didaktik Werkstatt 2020

Die Narrative Didactics Forschungsgruppe hat im November 2020 im Rahmen der „Didaktik-Werkstatt 2020“ den Workshop „Interaktive Lehrsequenzen gestalten“ mitgestaltet. Die jährlich stattfindende Didaktik-Werkstatt wird von Science Space Styria als Fortbildungsreihe für Hochschuldidaktik organisiert. Aufgrund der großen Nachfrage wurde der Workshop „Interaktive Lehrsequenzen gestalten“ drei Mal angeboten (17.11., 18.11., 25.11.2020). In… Weiterlesen »Digitales Storytelling in der Hochschullehre bei der Didaktik Werkstatt 2020