Zum Inhalt

Digitales Storytelling Fortbildung an der Pädagogischen Hochschule Steiermark

Am 15. November 2021 nahmen rund 25 Lehrpersonen an der Fortbildungsveranstaltung „Digitales Storytelling im Unterricht“ statt.

Andreas Schuch hat in dieser Fortbildung die Methode des digitalen Storytellings vorgestellt und alle Lehrpersonen haben an der Erstellung einer ersten, eigenen digitalen Story gearbeitet. Digitales Storytelling ist eine flexible Methode, die persönliche Geschichten multimedial aufbereitet und zur Förderung sprachlicher, digitaler, interkultureller und zahlreicher weiterer Kompetenzen eingesetzt werden kann.

Anfragen zu Digital Storytelling Workshops an Ihrer Schule oder Hochschule können Sie an contact@narrativedidactics.org richten. Workshops können in Präsenz oder virtuell abgehalten werden.

Weiterführende Informationen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.